Handrehabilitation

Behinderungen an der Hand und am Arm beeinträchtigen unser Leben, unseren Alltag.

Definition

Die Handrehabilitation umfasst die Behandlung und Wiedereingliederung von Patientinnen und Patienten mit angeborenen Behinderungen, traumatischen Verletzungen und Erkrankungen sowie überlastungsbedingten Schmerzen/Beschwerden der oberen Extremitäten.

Ausgewiesene Fachpersonen

Die Therapie wird von Ergo- oder Physiotherapeuteninnen und -therapeuten mit spezieller Weiterbildung und langjähriger Erfahrung durchgeführt, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Handrehabilitation.

Ziel

Ziel der Behandlung ist die Wiedererlangung der schmerzfreien, unbeeinträchtigten Tast-, Greif- und Haltefunktion der Hand und damit das Erreichen der vollständigen Handlungsfähigkeit im Alltag sowie die Integration ins Berufsleben.

hand01.jpg
hand03.jpg

KONTAKT

Ergotherapie und
Handrehabilitation

Marita Meyer-Holzach
Buchenstrasse 4
CH-6210 Sursee

Tel. 041 920 22 31
Fax 041 920 30 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!